• Home
  • Wettkampfberichte | Petra

Vorschau: Powerman Zofingen – Die Zielsetzung wurde revidiert

Petra Eggenschwiler hat nach ihrer Verletzung noch nicht ganz die Form von 2013

Mit Overall-Rang 6 verblüffte die Laupersdörferin Petra Eggenschwiler am letztjährigen Powerman Zofingen. Nach dem Sieg über die Kurzdistanz ein Jahr zuvor wagte sich die 26-Jährige erstmals auf die lange Strecke und setzte sogleich eine erste Marke. Eine allerdings, welche sie in diesem Jahr wohl nicht wird erreichen können. Die Top 5 waren zwar das erklärte Ziel Eggenschwilers, doch eine langwierige Sehnenentzündung zwang sie zu einer gut zweimonatigen Laufpause. Die Auswirkungen wird sie in Zofingen zweifelsohne zu spüren bekommen, doch sie hofft, mit dem deutlichen Plus an Rad Kilometern zumindest einen Teil davon kompensieren zu können.